Check

Informationen für Erziehungsberechtigte & Interessierte

Was ist der TalenteCheck Berufsbildung?

Der TalenteCheck bietet eine Orientierungshilfe für Schüler:innen der 8. Schulstufe in Wien.

Der TalenteCheck ist ein Online-Test in unterschiedlichen Fähigkeitsbereichen und wird in der Schule am PC durchgeführt.

Nach Teilnahme erhält jede Schüler:in ein persönliches Ergebnisblatt. Dieses soll aufzeigen:

- Wo liegen die Stärken und Schwächen des/der Jugendlichen?
- Welche Anforderungen werden von der Wirtschaft an Jugendliche gestellt (z. B. im Rahmen einer Lehrstellenbewerbung)?
- Wie können Auswahltests in der Praxis aussehen?

Der TalenteCheck ist ein Gemeinschaftsprojekt der Wirtschaftskammer Wien und der Bildungsdirektion für Wien. Die Teilnahme ist deshalb kostenlos möglich.

Wie ist der Ablauf?

Die Teilnahme am TalenteCheck ist freiwillig. Der TalenteCheck wird während des Unterrichts in der Schule durchgeführt. Eine Teilnahme von zu Hause aus (z. B. im Homeschooling) ist nicht möglich.

Die Schule meldet die Schüler:innen zum TalenteCheck an. Der Check dauert circa eine Stunde. Nach dem Check erhält jede Schüler:in das persönliche Ergebnisblatt.

Was passiert mit den Daten der Schüler:innen?

Alle Daten werden drei Wochen nach Teilnahme automatisch gelöscht.

Was sind die Inhalte des TalenteCheck?

Der TalenteCheck enthält Aufgaben zu unterschiedlichen Fähigkeitsbereichen. Um welche Fähigkeitsbereiche es sich handelt und wie Aufgaben dazu aussehen können, finden Sie hier:

Fähigkeitsbereiche ansehen

Welche Ergebnisse erzielen Jugendliche im TalenteCheck?

Jedes Jahr werden die Ergebnisse aller Schüler:innen (anonymisiert) statistisch ausgewertet. Die statistische Auswertung des vergangenen Schuljahres finden Sie hier:

Statistische Auswertung ansehen